Lebenszentrum Bad Buchau und Kanzach

23 Mai 2020

Wir schaffen Zukunft!

Die Grundkonzeption des Projekts wird gleichwohl beibehalten: Dessen Ziel es ist, integratives sowie barrierefreies Wohnen, Tagespflege und Einzelhändler unter einem Dach anzubieten. Im Erdgeschoss sollen ein Lebensmitteladen, ein Friseur, Car-Sharing und ein bürgerschaftlich geführtes Café entstehen. Des Weiteren wird dort auch ein Tagesbüro einziehen und ein Servicebereich seine Dienste offerieren: Bewohner können Versorgungs- und Pflegedienstleistungen buchen. Insgesamt entstehen dort 18 Wohnungen mit einer Fläche zwischen 35 und 50 Quadratmetern. Der Zeitpunkt des Baustart stehe allerdings noch nicht fest, sagte Michael Wissussek dem Gemeinderat